REALISIEREN SIE IHREN TRAUM DER LIEBE

Destination Wedding

wedding_arch

“Verona! Mit seinen schönen alten Gebäuden und der reizvollen Landschaft, die man in der Ferne durch begehbare Wege und solide Galerien mit Balustraden sieht. Mit seinen beschaulichen römischen Brücken, die den richtigen Weg weisen und im heutigen Sonnenlicht mit jahrhundertealten Schattierungen leuchten. Mit den Marmorkirchen, den hohen Türmen, der reichen Architektur mit Blick auf die antiken und ruhigen Straßen, in denen die Schreie der Montecchi und der Capuleti widerhallten.” Charles Dickens 

Romeo und Julia: Auf den Spuren des Mythos

Obwohl William Shakespeare bereits ein Stück, “Die zwei Herren von Verona”, inszeniert hatte, ist die Stadt vor allem für die wunderbare und tragische Liebesgeschichte zwischen Romeo und Julia bekannt und dies ist auch einer der Hauptgründe, warum Verona “die Stadt der Liebe” genannt wird. Es ist nicht schwer, sich in den Straßen der Stadt zu verlaufen und in die Legende der größten Liebesgeschichte aller Zeiten einzutauchen. Verona ist das perfekte Ziel, um Ihre Liebeszeremonie auf den Spuren des Mythos von Romeo und Julia zu feiern.

Verona: zweitausend Jahre Geschichte, Kultur und Schönheit

Verona, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe “für seine städtische Struktur und Architektur” erklärt wurde, ist eine Stadt, die sich seit zweitausend Jahren ununterbrochen entwickelt hat und in sich Geschichten, Kunst und Schönheit birgt, die Fragmente von der römischen Epoche mit der Arena und dem Römischen Theater über das Mittelalter und die Renaissance bis hin zur heutigen Zeit enthalten. Verona st in der Tat die Matroschka Italiens, eine vielschichtige und einzigartige Stadt, durchzogen von vielen tausendjährigen Kulturen, deren Zeichen noch immer sichtbar sind. Mit Verona können Sie das Spiel der chinesischen Schachtel spielen: Entdecken Sie die Stadt Stück für Stück und Sie werden erstaunt sein, welche Geheimnisse und einzigartigen Details sie in sich birgt. Verona ist nicht wie andere Städte, sie ist ein bisschen Florenz, ein bisschen Rom, ein bisschen Venedig, eine römische mittelalterliche Stadt, Renaissance, venezianische Gotik, aber auch lombardisch, Poebene, mediterran und multikulturell. Es ist eine klassische und monumentale Stadt, aber auch romantisch: Denkt nur mal an Ihre Sehenswürdigkeiten. Verona ist auch die Stadt der großen Ereignisse, die sie in der ganzen Welt berühmt machen: die Opernsaison in der Arena, Vinitaly, Karneval, Tocatì – Internationales Festival der antiken Spiele und Verona in Love. (Text entnommen aus: Alessandra Biti, “101 Dinge, die man in Verona mindestens einmal im Leben tun sollte”)

Valentinstag in Verona

Während der Valentinstagswoche findet das Festival “Verona in Love” im Herzen des historischen Zentrums der Hauptstadt scaligero statt: Shows, kulturelle Treffen, der Markt für handwerkliche Produkte, kulinarische Stände und noch vieles mehr, für eine Veranstaltung, die ganz den edelsten Gefühlen gewidmet ist www.veronainlove.it

Jenseits der Mauern von Verona  

Ihre Liebeshochzeit in Verona zu feiern ist auch eine Gelegenheit, die Schönheiten der Umgebung der Stadt zu entdecken. Vom Gardasee über das Valpolicella mit seinen kulinarischen Spezialitäten, Exzellenz des Territoriums, zu den venezianischen Villen, Diamantperlen in den eindrucksvollsten und romantischsten Orten, bis hin zur unerforschten Lessinia, ideal für Liebhaber von Natur und Outdoor-Aktivitäten. Die Gegend um Verona mit ihren vielen Facetten ist der perfekte Ort, um Ihren Traum von der Liebe zu krönen und ihn in einem ganz besonderen Moment zu verwandeln.

Verona, die Stadt der Liebe, wird sie herzlich willkommen heißen und sie mit ihren entdeckungswürdigen Schönheiten überraschen.